Angelika Sacher & Klaus Bergmaier im Schloss Mirabell in Salzburg

Einen Auftritt im Großen Marmorsaal im Salzburger Schloss Mirabell absolvierte die Kremser Sopranistin Angelika Sacher mit ihrem Pianisten Klaus Bergmaier am 2. Dezember 2013.


header picture
Für die beiden war es eine große Ehre und Freude, in diesem edlen Ambiente und mit dem historischen weißen Bösendorfer-Flügel musizieren zu können. Der Liederabend, für die beiden engariert worden waren, war äußerst gut besucht und stieß auf große Resonanz.

Derzeit arbeiten Sacher & Bergmaier an einer CD mit Liedern nach Texten von Jura Soyfer (1912-1939), die Anfang 2014 erscheinen wird. Entstanden ist die Idee zu dieser CD, als das Duo anlässlich des 100. Geburtstags von Jura Soyfer auf Einladung der Jura-Soyfer-Gesellschaft und der Musikuniversität Wien einen Konzertabend mit Soyfer-Liedern im Wiener Mozarthaus gab.
06.12.2013 06:46:03

Weitere Bilder:



v20130331